Günstige Kontaktlinsen online bestellen - seeside.de
 

Kontaktlinsen ins Handgepäck!

Im Nachhinein ist man immer klüger.  Nach einer bitteren Erfahrung einer lieben Freundin, hier nun ein dringender Rat an alle Kontaktlinsenträger: Ersatzlinsen gehören bei Flugreisen ins Handgepäck!

Was passiert war? Ach, eigentlich war es nur die Geschichte vom verlorenen Koffer. Doch statt brav nach ein paar Stunden wieder im Hotel La Playa aufzutauchen, weil er im Les Playa gelandet war, bliebt das gute Stück verloren. Ein roter Samsonite-Koffer. Um den Koffer und um die schönen neuen Bücher und die Lieblings-Shirts war es schade. Viel bitterer war jedoch etwas anderes: Im Koffer waren die Ersatzlinsen. Und weil das Handgepäck leicht sein sollte, war auch die Brille im Bauch des Flugzeugs gelandet. Und samt Koffer weg.

Was tun, wenn man nur die Monatslinsen dabei hat, die gerade im Auge sind? Meine Freundin hatte Glück. Auch wenn sie noch nie mit Linsen geschlafen hatte – ihre waren dafür geeignet. Und ihre Werte kannte sie auch. Auch auf Mallorca gibt es Optiker und letztlich konnten dort die nötigen Pflegeprodukte und ein paar Tageslinsen erstanden werden.

Es hätte auch anders laufen können. Auf jeden Fall sollten Kontaktlinsenträger sich auch um ihre Augen und um ihre Sehhilfen bei Reisen kümmern. Nehmen Sie ausreichend Reinigungsprodukte mit und überlegen Sie, welche Linsen für Ihren Urlaub die idealen sind. Da die Tageslinsen der neuesten Generation qualitativ deutlich besser sind, als ihre Vorläufer, wäre es ja vielleicht einen Versuch wert? Tageslinsen haben den Vorteil, dass Sie sich nicht um die Reinigung kümmern müssen, täglich frische Linsen einsetzen können und sich keine Gedanken um Verunreinigung der Linsen (etwa durch Sonnencreme oder Sandkörner) machen müssen. Für wunderbare Urlaubsvergnügen – egal ob Strand- oder Abenteuerurlaub – sind Kontaktlinsen auf jeden Fall eine gute Wahl. Oder bevorzugt irgend jemand wirklich am Strand, beim Klettern oder am Meer eine Brille?


© shirokuma – Fotolia.com